Archiv der Kategorie: Taktile Bilder

Louvre Abu Dhabi – 2017

Der Louvre Abu Dhabi gilt als eines der ambitioniertesten Museumsprojekte unserer Zeit. Mit Eröffnung am 11. November zeigt sich bereits der Anspruch, auch im Bereich inklusive Wissensvermittlung neue Maßstäbe zu setzen. Nach einer weltweiten Ausschreibung erhielten wir den Zuschlag zur Entwicklung und Umsetzung eines umfassenden Tastrundgangs für das museale Leuchtturmprojektes auf der arabischen Halbinsel. Entstanden sind 14 taktile Stationen, vier tastbare Orientierungspläne sowie ein Tastmodell. Weitere Stationen sind in Planung. ►►► WEITERLESEN

Ausstellung „Theater der Macht“ – Petite Galerie des Louvre – Paris – 2017/2018

In der dritten Saison (27. September 2017 bis 2. Juli 2018) der Petite Galerie des Louvre präsentiert die Wechselausstellung die Verknüpfung zwischen Kunst und Politik. Verschiedene Bilder von der Antike bis heute zeigen wie die politische Macht sich regelmäßig in Szene gesetzt hat. Die Ausstellung verteilt sich auf vier Räume: ►►► WEITERLESEN

Tastbuch Louvre - Präsentation

Louvre – Petite Galerie – Ausstellung „Le corps en mouvement“ – 2016

In der zweiten Saison  (Okt. 2016/Juli 2017) der Petite Galerie du Louvre bietet sich dem Besucher eine Einführung in den „Bewegten Körper (Le corps en mouvement)“ – Anlass für das Museum, sich einer besonderen Kunstform zu  öffnen: Dem Tanz! ►►► WEITERLESEN

Medaillenrelief der Widerstandskämpfer

Widerstandskämpfer im Pantheon – Paris – 2015

2015 wurden siebzig Jahre nach Ende des Zweiten Weltkriegs vier französische Widerstandskämpfer in die nationale Ruhmeshalle Panthéon aufgenommen: Pierre Brossolette (1903 – 1944), Geneviève de Gaulle-Anthonioz (1920 – 2002), Germaine Tillion (1907 – 2008) und Jean Zay (1904 – 1944).  ►►► WEITERLESEN

Louvre – Petite Galerie – Ausstellung „Gründermythen“ – 2015

Die Petite Galerie du Louvre ist das Zentrum für die Kunst- und Kulturvermittlung für Kinder und Jugendliche, ihre Eltern, Erzieher oder Begleiter. Hier lernen sie eine Auswahl der wichtigsten Werke des Museums lernen. Tactile Studio entwarf ein taktiles Bilderbuch, mit dem die blinden und sehbehinderten kleinen und großen Gäste ebenfalls Zugang zu Wissen haben. ►►► WEITERLESEN

Museum Quai d'Orsay - Taststation

„Das Atelier des Künstlers“ (1855) von Gustave Courbet – Musée d’Orsay – Paris – 2015


2015 inszenierte das Museum d’Orsay publikumswirksam die Restaurierung des monumentalen Ölgemäldes “Das Atelier des Malers “ (1854/55) in einem Glaskubus innerhalb Museum. Die Besucher konnten so den Restauratoren bei der Arbeit zusehen. Tactile Studio entwarf eine Taststation außerhalb des Glaskubus und zeigte das Gemälde im Relief. Ein Audioguide begleitete diese taktile Kunstvermittlung.
►►► WEITERLESEN