Musée de la Romanité – Nîmes

Seit Juni 2018 präsentiert das Museum der Romanität die öffentlichen Sammlungen aus der Römerzeit. Tactile Studio hat einen inklusiven Parcours für die ganze Ausstellung mit elf taktilen Stationen entwickelt. Ein taktiler Orientierungsplan am Eingang des Museums ermöglicht den Besuchern, sich vor Ort zu orientieren und die inklusiven Angebote des Museums leicht taktil und visuell zu identifizieren. Schließlich bieten die thematischen Taststationen eine spannende und barrierefreie Entdeckung des Ausstellungsinhaltes an.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.