Museum Judengasse Frankfurt

Tactile Studio hat drei robuste Tastbücher mit jeweils fünf PVC-Seiten für
das Museum Judengasse realisiert. Das beidseitige Buch erlaubt die inklusive Vermittlung von den folgenden fünf Objekten der Ausstellung: Oberlichtgitter des Hauses Goldener Bär, Kiddusch-Kelch, Fragment einer Zeremonienschere, Portrait von Süßkind Stern, sowie den Messer aus den Ausgrabungen. Die Vorderseite jeder Buchseite präsentiert die taktile Darstellung des Objektes mit Legende in Brailleschrift und kontrastreicher Schrift und die Rückseite eine Beschreibung des Objektes in Schwarz- und Brailleschrift. Die fünf Seiten sind mit einem Ring gebunden: damit können die Besucher problemlos das Tastbuch durch die Ausstellung transportieren und eine Buchseite in den Händen in Ruhe anfassen. Außerdem kann das Museum jederzeit die PVC-Platten tauschen und das Buch eventuell ergänzen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.