Skulptur von Maurice Denis zum Anfassen

Museum Maurice Denis – Saint Germain en Laye – 2012

Das Museum Maurice Denis in Saint-Germain-en-Laye zeigte 2012 die Ausstellung “Die Universen des Georges Lacombe” (13. Nov. 2012 – 17. Feb. 2013). Tactile Studio wurde beauftragt, für drei Gemälde und eine fragile Büste einen anderen als den visuellen Zugang zu entwickeln. Auch zwei permanente Taststationen entstanden.

Die identische Reproduktion der Büste Maurice Denis’ von Georges Lacombe gelang mithilfe von 3D Scan, Modellierung und Bearbeitung in 3D. Eine Holzprobe erinnerte an die ursprüngliche Wärme und Sensibilität des originalen Materials.
Die Serie von taktilen Gemälden erklärte die unterschiedliche Umsetzung des Themas “Welle” durch den Künstler Lacombe und dessen Zeitgenossen Denis und Hokusaï. So wurden die Gemälde “Lame Violette” (1896/97) von Lacombe, “Les bateaux roses” (1893) und “Die große Welle vor Kanagawa” (um 1830) neu interpretiert. Audio-Erklärungen, von uns mit größter Sorgfalt entwickelt, ließen auch die schwierigsten zu erklärenden Details der Bilder nicht unbeachtet.

Link zur Ausstellung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.