Palais Zevallos Stigliano in Neapel – 2018

Die Gallerie d’Italia und Tactile Sudio haben für das erste Mal zusammengearbeitet, um taktile Transkriptionen von drei Büsten aus Bronze des Bildhauers Vincenzo Gemito (Naples 1852-1929) zu entwickeln.  

Nach einem 3D-Scan von Mattia Mercante wurde eine wichtige Nachbearbeitung der 3D-Modellierung von uns realisiert. Diese zusätzliche Modellierungsbearbeitung ist in viele Projekten extrem wichtig, um das taktile Verständnis des finalen Objektes zu optimieren: die sehbehinderten Besucher können das Tastobjekt anfassen und die Einzelteile der Büste besser verstehen!

Diese Tastbüste wurden in Zusammenarbeit mit der Manufacture de l’Empan in unserem Werkstatt hergestellt.

Mehr zum Palais Zevallos Stigliano und zur Gallerie D’Italie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.