Archiv der Kategorie: Taktile Bilder

Museum Judengasse Frankfurt

Tactile Studio hat drei robuste Tastbücher mit jeweils fünf PVC-Seiten für
das Museum Judengasse realisiert. Das beidseitige Buch erlaubt die inklusive Vermittlung von den folgenden fünf Objekten der Ausstellung: Oberlichtgitter des Hauses Goldener Bär, Kiddusch-Kelch, Fragment einer Zeremonienschere, Portrait von Süßkind Stern, sowie den Messer aus den Ausgrabungen. Die Vorderseite jeder Buchseite präsentiert die taktile Darstellung des Objektes mit Legende in Brailleschrift und kontrastreicher Schrift und die Rückseite eine Beschreibung des Objektes in Schwarz- und Brailleschrift. Die fünf Seiten sind mit einem Ring gebunden: damit können die Besucher problemlos das Tastbuch durch die Ausstellung transportieren und eine Buchseite in den Händen in Ruhe anfassen. Außerdem kann das Museum jederzeit die PVC-Platten tauschen und das Buch eventuell ergänzen. ►►► WEITERLESEN

Museum der bildenden Künste von Valenciennes – 2018

Tactile Studio hat mit dem Museum der bildenden Künste von Valenciennes zusammengearbeitet, um eine taktile Interpretation eines Werkes von dem Künstler Peter Paul Rubens zu realisieren.  ►►► WEITERLESEN

Taktiler Stadtführer Wien – 2018

Im November 2018 wurden drei taktile Stadtführer für die Stadt Wien mit drei wienerischen Partnern entwickelt: Die Essl Foundation, die Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen und den Blinden- und Sehbehindertenverband Wien, Niederösterreich und Burgenland haben uns bei der Konzeption des Stadtführers unterstützt! ►►► WEITERLESEN

Anne Frank Zentrum – 2018

Am 19. November 2018 eröffnete das Anne Frank Zentrum von Berlin seine neue Dauerausstellung „Alles über Anne“, die die Anne Franks Lebensgeschichte präsentiert.  ►►► WEITERLESEN

Deutsches Filmmuseum – Frankfurt am Main – 2018

Für die Sonderausstellung «HAUTNAH. Die Filmkostüme von Barbara Baum» (23. Oktober 2018 bis 10. März 2019) im Deutschen Filmmuseum von Frankfurt am Main wurden drei Kostümskizzen von berühmten deutschen Filmen für eine taktile Vermittlung ausgewählt ►►► WEITERLESEN

Belvedere Museum – Wien – 2018

Anlässlich des 100-jährigen Todesjahres des Malers Egon Schiele hat Tactile Studio mit dem Belvedere zusammengearbeitet, um eine taktile Darstellung des Kunstwerkes «Die Familie» (1918) zu entwickeln.  ►►► WEITERLESEN

Königliches Kloster von Brou – Bourg-en-Bresse – 2018

Das Königliche Kloster von Brou wurde 2014 als Lieblingsdenkmal der Franzosen gewählt. Dieser prächtige Ort in Bourg-en-Bresse wurde von Margarete von Österreich errichtet, um drei Grabmale für sie, ihre Mutter und Philibert le Beau zu installieren. ►►► WEITERLESEN